Aktuelles

Der Herbst steckt voller Farben

Noch gibt es zahlreiche Blüten und Früche in Hülle und Fülle. Das natürliche Nahrungsangebot wird von den Tieren genutzt, um sich auf das Überwintern vorzubereiten: Das Eichhörnchen deponiert Nüsse in sicheren Verstecken. Der Igel frisst sich lieber gleich eine Fettschicht an, von der er während des Winterschlafs zehren kann. Die Kraniche und andere Zugvögel wiederum sitzen auf gepackten Koffern, um sich auf ihre alljährliche Reise in den Süden zu machen.